HOME | EMAIL |                                                                                                                  italiano  |   english  |   deutsch  |   français  |  
Spiaggia (deutsch) Spiaggia (deutsch) Casone (deutsch) Piattaformsa sul mare (deutsch)

Caorle, die Stadt des Sports

Caorle » Sport & Nautik


basket 

Veronica comisso 

 

Opuscolo.pdf  1.126 Kb

Caorle Città dello Sport

Nicht nur als "Venedig in Miniatur", auch mit einem anderen Namen wie “Stadt des Sports” rühmt sich Caorle. Um diesen zweiten Namen zu rechtfertigen, wird die Quantität und Qualität der Sportanlagen der Stadt für diejenigen, die sich fit halten und in allen Arten von Übung, wie  Leichtathletik, Tennis, Windsurfen, Segeln (Bild n. 30), Fußball, Golf, Basketball, Volleyball usw. engagieren wollen, gerne zur Verfügung gestellt.
Unter diesen Gebäuden hebt man in erster Linie das "Palamare” hervor, modernes Zentrum für viele Sportarten geeignet. Danach sind das Stadion der Stadt, die Tennisplätze, das Stadthallenbad, ein Golfplatz mit 18 Löchern und zwei Jachthäfen mit tausend Anlegeplätzen, "Marina 4" und "Darsena dell' Orologio", so ausgestattet, um den anspruchsvollen Anforderungen der Sportschifffahrer nachzukommen. Alle Strukturen sind organisiert, um so in der Lage zu sein, internationale Sportveranstaltungen zu beherbergen. An der Einfahrt der Stadt, gegenüber dem Palamare, liegt das Ausstellunggebäude Palaexpomar, das Messen, Sport- und Freizeitsveranstaltungen aufnimmt.